HELGAAAA!
HELGAAAA!



HELGAAAA!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Musiksammlung
  Online-Aktivität
  Ich spiele gerade
  Spielesammlung
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    kr4t0s
    - mehr Freunde




  Links
   Warnung: Alter Mann!
   Zweiradgeschichten
   Last.FM
   Eisregen-Forum
   Victorypoint.de





http://myblog.de/dagokck

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zurück in der Kolonie

Trali, trala, trulalala.
Ich melde mich wieder zurück mit einer frisch aufgefüllten Portion Langeweile. Diesmal gibt es auch gar nicht viel spannendes zu berichten, da ich eigentlich hauptsächlich in der Uni rumgammle und mit aller Kraft versuche, NICHT das zu tun, was ich tun soll. Und da ich mich gerade mal wieder auf musik-sammler.de rumgetrieben habe, werde ich gleich von eben jener Seite mal ein paar meiner uralten Musikreviews (die meisten wurden zwischen 2007 und 2009 geschrieben) herauspicken, textlich ein wenig auf Hochglanz bringen, falls nötig meine Wertung nachbessern. Letzteres wird nicht oft der Fall sein, allerdings wird beispielsweise die "Leichenlager" von Eisregen von 5 auf 7/10 Punkten angehoben werden, da doch einige sehr starke Songs darauf zu finden sind. Mehr gibt's leider nicht, der Sound ist immer noch unter aller Kanone bei manchen Liedern.
Ansonsten möchte ich die Gelegenheit dieses mega awesome Blogs nutzen, um euch, bei Facebook promotet, wie es sich gehört eine einmalige Chance zu geben. Dieser Eintrag hier strotzt bisher ja nicht wirklich vor meinem sonst ständig präsenten genialen Schreibstil, weswegen ich Lust habe, etwas zu schreiben, was tatsächlich wieder mehr ist als meine übelste Gehirnkotze.
Worauf ich hinauswill? Ganz einfach: Ich hab gerade Lust, mit meiner typischen Schreibweise Musik zu kritisieren. Wie ihr merken werdet, sind ein paar der älteren Reviews (ich werde, falls möglich, immer das Entstehungsdatum dazuschreiben) etwas dröge und feiern den meisten Kram ziemlich ab. Die Frage ist jetzt: WAS wollt ihr von mir hören? Es dürfen so gut wie ALLE CDs aus ALLEN Genres genommen werden, einzige Ausnahme sind Sachen wie Die Ärzte, deren textlichen Dünnpfiff ich mir nie antun werde, und Zeug, dem hoffentlich niemand mehr als 0 von 10 möglichen Punkten gibt (Aggro Berlin, Justin Bieber). Auf der anderen Seite, wäre eventuell lustig für den Über-Verriss, aber das muss ich mir noch überlegen.
Also, ich meine man kann hier einfach so kommentieren, ansonsten via Gesichtsbuch: Welche Scheibe wollt ihr kinTisiert haben.
Ach ja, wenn ich sie nicht in meiner mega krassen CD Sammlung habe, sollten alle regulären Songs auf Youtube verfügbar sein, damit ich den Scheiß auch hören kann.
Beste Grüße und masturbiert nicht zu viel,

kinT
25.10.12 19:58


Werbung


Zeit ist relativ.

Gut, ich bin ein bisschen wie Janus. "Hey, ich aktualisiere meinen Blog regelmäßig... ups, 2 Monate vergangen!"... die Suizidmusiker haben das zwar sechs Jahre lang geschafft, so weit wollte ich es jedoch nicht kommen lassen.
Da sich seit dem letzten Eintrag meine komplette Welt einmal total auf den Kopf gestellt, sich umgedreht und mich wieder ausgekotzt hat, weiß ich jetzt auch gar nicht, was ich hier so berichten soll... Irgendwelche Vorschläge? Ich hätte Lust mal wieder die ein oder andere CD zu kritisieren bzw. in höchsten Tönen zu loben um vielleicht ein paar Leute abseits des ganzen Hintergrundbeschallungskaufhauskrams zu führen.
Meine Fettleibigkeit hält sich übrigends gerade in Nordirland, Portstewart bei Coleraine um genau zu sein, auf, für die, die es noch nicht wissen. Für Updates dieses betreffend ist es jedoch sinnvoller, regelmäßig meine Facebook-Seite zu frequentieren, weil es dort mehr Leute lesen, die es interessiert.
Sonst noch was neues? Ich habe mir Staffel 1-11 von Family Guy gekauft, d.h. ich kann mir zur Zeit wunderbar selbige vertreiben und hab auch endlich wieder was, dass ich morgens nach'm Suff bei einem Mettbrötchen nebenher auf dem DVD Player laufen lassen kann.
Eigentlich versuche ich gerade nur Zeit rumzukriegen bis ich wieder in die Uni fahren darf um noch ein Modul zu wechseln. "Love Poetry" wird angewählt, klingt zwar ein bisschen gay und ist es teilweise auch, aber die Anforderungen sind erträglich und die Texte einfach zu lesen.
Apropos Suff: Niedlich wie schnell manche Leute hier betrunken werden, bei denen reicht vermutlich auch schon ein saurer Apfel für einen leichten Schwips aus. Ich war von 2 Litern Tesco Everyday Value Cider eher unbeeindruckt, war geschmacklich allerdings auch deutlich hinter dem altbewährten Strongbow. Aber war billich und musste weg, alles klar?
Für alle Grammar Nazis: Ich weiß, dass man billig mit 'g' schreibt, das nennt sich Stil oder Schwachsinn Kinnas.
So, dann will ich mal auch nicht weiter die (vermutlich bei den meisten, die bis hierhin durchgehalten haben nicht allzu) kostbare Zeit von den werten Mitlesern vergraulen und versuche jetzt mal ein bisschen Zimmer, Körper und Geist auf Vordermann zu bringen. Wie gut das bei mir klappt weiß man ja.
Bis morgen oder bis Dezember, je nach dem wie ich Bock hab, vielleicht auch bis 2014.
Now playing (Album): Opeth - Orchid

Prost, cheers und treibt's zu wild,

kinT
8.10.12 14:44


Kot senkt sich herab!

So bitches!
Ich versuch's nochmal. Knapp viel zu viele Jahre später will ich nochmal meinen bescheuerten Nonsens ans Volk bringen. In Zeiten von Facebook und co ist es vielleicht auch ganz gut, eine etwas weniger spambeladene Plattform nebenher zu nutzen.
Was erwartet die gepeinigten Leser? Kurz und gut - das was ich als mitteilungsbedürftig empfinde. Gute Konzerte, natürlich weiterhin die spektakulären CD-Jubiläen, wenn ich gut geschissen hab, wenn 'ne sonstige tolle Aktion statt fand usw. etc.
Also ihr Hodenkobolde, lest meinen Uniseesinn oder so ähnlich... den Krams von meinen geliebten Amerikaflüchtlingen haben schließlich auch alle gelesen und ich bin nicht minder interessant!
Now playing (Album): Vesania - God the Lux

Beste Grüße,

kinT
5.8.12 21:32


1200. CD

Böhse Onkelz - Dunkler Ort
Kaufdatum: 2.8.2012

kinT
5.8.12 21:20


1100. CD

Primal Fear - Unbreakable
Kaufdatum: 2.3.2012
2.3.12 20:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung